Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Nachhaltigkeit? Für unsere Restaurants ein wichtiges Thema!

Unsere Erde stirbt. Der Klimawandel schreitet unverändert voran. Tagtäglich werden wir damit konfrontiert. Überall. In der Politik und den Medien. Doch nicht nur dort, wo Großes geschieht, ist Engagement gefragt. Jeder Einzelne kann im Kleinen damit anfangen, etwas zu bewegen. Wir möchten daher auch mit unseren Restaurants ein Zeichen setzen. Ein Zeichen für mehr ökologisches Bewusstsein und mehr Nachhaltigkeit in unserem Alltag.

Nachhaltige Alternativen gegen Rohstoffverschwendung und wachsende Müllberge

Sowohl im platzhirsch Hagen als auch im platzhirsch Lienen denken wir grün! Was das für uns heißt? Wir verwenden:

  • Keine Verpackungen aus Plastik, Außer-Haus-Verpackungen sind aus Zuckerrohr (100% biologisch abbaubar)
  • Keine Portionsverpackungen für Milch oder Zucker (wir wollen so wenig Müll produzieren wie möglich)
  • Zu 100 % kompostierbare Servietten und für besondere Feiern Stoffservietten
  • Strohhalme aus Glas oder Bambus

So können wir die Verschwendung von Rohstoffen eindämmen sowie Müll vermeiden und gehen unseren Gästen mit gutem Vorbild voran.

Aus nachwachsenden Rohstoffen: Unsere Restaurants nutzen Ökostrom und Ökogas

Nicht nur das Thema Verpackungsmüll fordert dazu auf, ein Konzept für ein nachhaltiges Restaurant zu entwickeln. Auch im Zeichen der Energiewende engagieren wir uns. Wir nutzen sowohl an unserem Standort in Hagen a.T.W. als auch in Lienen zu 100 % Ökostrom und -gas.

Genießen Sie unsere Speisen und laden Sie Ihr E-Bike mit Ökostrom

Mit Ihrem Besuch im platzhirsch genießen Sie köstliches Essen und unterstützen den Nachhaltigkeitsgedanken! Klingt das nicht nach einem Grund, mal wieder bei uns vorbeizuschauen?

Mit dem Rad statt mit dem Auto fahren, bringt mehr Bewegung ins Leben und ist eine umweltschonende Alternative. Viele Gäste besuchen uns mittlerweile gerne mit dem Fahrrad oder E-Bike. Das platzhirsch Hagen verfügt daher über E-Bike Ladestationen (6 Anschlüsse) für seine Gäste. Die Ladesäulen werden selbstverständlich ebenfalls mit dem nachhaltigen Ökostrom betrieben.

Übrigens können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu uns gelangen. Bushaltestellen finden Sie in unmittelbarer Nähe unserer beiden Standorte!
Wir wünschen eine angenehme Anreise und freuen uns schon auf Ihren Besuch!

Zum Seitenanfang